Kurs 2 – Körbler Heilsymbole (Basiskurs)

Grundkenntnisse erforderlich

Mit der Rute lassen sich am Körper ganz leicht Blockaden feststellen und auch die Blockaden, die noch nicht am physischen Körper spürbar sind. Diese Blockaden lassen sich mit der bioenergetischen Regenerationstherapie nach Erich Körbler, die auch Neue Homöopathe genannt wird, lösen.

Der Wiener Elektrotechniker und Physiker Erich Körbler entwickelte Ende der 80er Jahre die Neue Homöopathie und wurde für diese Entdeckung in Brüssel international ausgezeichnet. Sie versteht sich als Teil einer ganzheitlich orientierten Energie- und Informationsmedizin.

Die Arbeit Körblers basiert auf der Erkenntnis, dass wir mit ausgetesteten Symbolen bzw. Heilzeichen, die an der richtigen Körperstelle angebracht sind, Veränderungen im Energiefluss des Körpers erreichen. Durch das Aufmalen dieser Körblerzeichen bringen wir gestörte bzw. schmerzende Körperstellen wieder in Harmonie. Viele Ganz-heitsmediziner und Heilpraktiker setzen die Körbler Heilzeichen in ihrer Arbeit erfolgreich ein.

Im Kurs testen wir den Körper schematisch aus und lösen die gefundenen Blockaden mit dem entsprechenden Heilsymbol. Nach aufmalen der Symbole, je nach Wunsch am Körper oder über eine Fernheilung, treten unterschiedliche Reaktionen auf. Nicht selten erleben wir eine sofortige Veränderung und Besserung der vorhandenen Beschwerden. Lassen Sie sich überraschen.

Warum funktioniert Fernheilung und wie erfolgt die Durchführung? Auch dieses Thema werden wir ausführlich besprechen und anwenden.

Kursinhalt:

  • Austestung des Körpers auf Blockaden
  • Bioenergetischen Regenerationstherapie nach Erich Körbler
  • Harmonisierung der Blockaden
  • Fernheilung

Buchungen

€55,00


Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.